Star Wars Episode VIII: The Last Jedi – Reaktionen von Mark Hamill

After months of waiting and impatience, Disney and Lucasfilm have finally pulled back the veil of secrecy a bit on Star Wars 8. Today, they revealed that the official title will be Star Wars: The Last Jedi, while also debuting the first poster for the movie. The reaction to the title has been very positive and Mark Hamill has piled onto that positivity with his initial public reaction. Star Daisy Ridley also got in on the fun with her own meme.

Nach monatelangen Warten voller Ungeduld, haben Disney und Lucasfilm gestern den Titel von Star Wars Episode VIII offiziell enthüllt. Mit The Last Jedi wird im kommenden Dezember der Nachfolger von The Force Awakens in den Kinos starten und die ersten Reaktionen über den Titel sind überaus positiv.

Mark Hamill ist begeistert

Auch Mark Hamill, der als Luke Skywalker eine Hauptrolle in Star Wars Episode VIII: The Last Jedi einnehmen wird, zeigt sich begeistert vom neuen Titel.

Mark Hamill wurde nur wenige Minuten nach der Veröffentlichung nach seiner Meinung über den Titel The Last Jedi gefragt. Er hebt vor allem hervor das dieser geradeaus sowie minimalistisch sei und stellt einen Bezug zu alten Samurai Filmen her, die ebenfalls für ihre kurzen Prägnanten Titel stehen. Da stimme ich ihm zu, man denke hier nur an Akira Kurosawa’s Meisterwerke wie Die sieben Samurai oder Die verborgene Festung die ähnlich eindeutige Titel haben und darüber hinaus auch noch als Inspiration für die Original Trilogie standen.

Außerdem spricht Hamill noch über die generelle Geheimhaltung Seitens der Produktionsfirmen und das er Regisseur Rian Johnson darum bat nicht vorzeitig über den Titel informiert zu werden. Doch lest am Besten selbst.

“It was just announced. I heard it on the car ride over. He (Rian Johnson) told me that when we were making the movie and I said 'Don't tell me these things!' I talk in my sleep. They have us so jacked up with paranoia over leaks, but that's the way of the world. It's funny because back when we were making the original nobody cared.”

Besonders die Hintergrundinfo das es zu Zeiten der Original Trilogie niemanden gekümmert hat, finde ich ein lustigen Sidefact.

Luke Skywalker im Focus

Spinnt man die Reaktion von Mark Hamill des Titels zu Star Wars Episode VIII weiter, so werden wir in The Last Jedi definitiv Luke Skywalker im Fokus sehen. Die Bezüge aus The Force Awakens sprechen dazu eine eindeutige Sprache. So heißt es zum einem im Lauftext „…bis Skywalker, der letzte Jedi,…” und zum anderen spricht Anführer Snoke im Laufe des Films darüber das die Karte die BB-8 mit sich führt zum letzten der Jedi führen wird.

Rey begegnet Luke Skywalker auf Anch-To

Auch Regisseur Rian Johnson sprach bereits darüber und verriet erste Details über die Beziehung zwischen Rey und Luke, die einen Schwerpunkt in Star Wars Episode 8: The Last Jedi darstellen soll.

Ähnlich wie schon bei Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger und Star Wars Episode V: Das Imperium schlägt zurück befinden wir uns in der Mitte der Trilogie und beide Titel standen für eine direkte und eindeutige Verknüpfung zwischen Titel und Inhalt. So stellt The Last Jedi eine sinnvolle und durchdachte Wahl dar.

Trailer sollte in Kürze folgen

Bis zur Enthüllung des Titels, waren Details zu Star Wars Episode VIII: The Last Jedi sehr spärlich gesät. Lucasfilm und Disney halten sich wirklich bedeckt und gegen so wenig Informationen wie möglich raus. Doch es scheint mir das wir nun in regelmäßigen Abständen immer wieder mit neuen Infos versorgt werden.

Bis zum offiziellen Start am 15. Dezember 2017 ist es zum Glück auch nicht mehr ganz so lange hin.

Was denkt ihr über den Titel? Seht ihr ähnliche Parallelen zu früheren Star Wars Filmen? Schreibt es mir in die Kommentare und folgt mir bei Facebook.


Florian

Florian

Konzeptioner und Consultant. Blogger. Sohn. Mein Herz schlägt für Star Wars, Videospiele, Action Toys und gutes Essen.


comments powered by Disqus