Focus: Star Wars Helm-Sammlung von DeAgostini

Nachdem auf den Tag genau vor einem Jahr die Sammelreihe Bau den Millennium Falcon von DeAgostini an den Star gegangen ist, gibt es seit dieser Woche die Star Wars Helm-Sammlung als Abo und im gut sortierten Zeitschriftenhandel zu kaufen.

Star Wars Helme bekannter Charaktere

Mit der Star Wars Helm-Sammlung präsentiert uns DeAgostini eine rund 70 Ausgaben umfassende Sammlung bekannter Helme und Masken aus dem Star Wars Universum. Neben den Kopfbedeckungen aus der klassischen Trilogie wie etwa Luke Skywalker’s X-Wing Helm mit beweglichem Visier oder dem Helm von Boba Fett umfasst die Sammlung auch Masken, Helme und Kopfbedeckungen diverser Pre- und Sequel Charaktere.

Luke Skywalker’s X-Wing Helm und der Helm eines Stormtroopers aus der DeAgostini Star Wars Helm-Sammlung

So gibt es unter anderem einen Helm von Commander Cody, eine Nachbildung der Maske von General Grievous und natürlich auch einige Repliken beliebter Charaktere aus Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht wie etwa Kylo Ren oder Captain Phasma.

Die detaillierten Repliken sind im Maßstab 1:5 gehalten und sind aus hochwertigen Kunstoff hergestellt. Jeder Helm wird mit einem schwarzen Sockel geliefert, der mit dem jeweiligen Namen des Charakters beschriftet ist. Zusätzlich gehört noch eine Schutzhaube aus transparentem Acryl dazu, die den Helm vor Staub und Beschädigungen schützt. Ähnliches kennen wir schon aus der Star Wars Raumschiffe und Fahrzeuge Sammlung die DeAgostini zwischen 2009 und 2012 rausbrachte.

Jeder Helm ist mit originalgetreuen Details aus den Filmen ausgestattet und haben sorgfältig von Hand bemalte Details. Wie schon oben erwähnt verfügen einige über bewegliche Teile wie etwa das Visier am X-Wing Helm von Luke Skywalker.

DeAgostini Star Wars Helm-Sammlung mit Boba Fett und TIE Fighter Piloten

Genau wie bei Bau den Millennium Falcon liegt jeder Ausgabe ein Magazin bei, das uns mit Informationen über den jeweiligen Helm, Waffen und Uniformen sowie Höhepunkten und wichtigen Ereignissen der Saga versorgt.

Preise und Erscheinungsdatum

Wie man es von DeAgostini kennt wird die erste Ausgabe zu einem unverbindlichen Einführungspreis angeboten, der bei 3,99 EURO liegt. Ab der zweiten Ausgabe steigt der Preis dann auf 12,99 EURO und ist damit 1 EURO teurer als Bau den Millennium Falcon. Gehen wir von den veranschlagten 70 Ausgaben aus, kommen wir auf einen Gesamtpreis von rund 900 EURO für die komplette Reihe.

Die erste Ausgabe ist bereits seit dem 2. Januar erhältlich, die zweite Ausgabe wird am 18. Januar erhältlich sein und ab dann kommen die weiteren Ausgaben jeweils im 14-tägigen Rhythmus. Ihr könnt euch pro Monat also über zwei neue Helme freuen. Bleibt es dann wie gesagt bei 70 Ausgaben wird uns die Star Wars Helm-Sammlung gute drei Jahre begleiten.

Abonnenten können sich auf Geschenke freuen

Wer DeAgostini kennt und wie ich mit Bau den Millennium Falcon bereits eine Sammelreihe bezieht, wird ahnen können das es auch bei der Star Wars Helm-Sammlung eine ganze Reihe Geschenke und Überraschungen für Abonnenten gibt.

DeAgostini Star Wars Helm-Sammlung Abo Geschenke

Dabei unterscheidet DeAgostini zwischen einem Standard-Angebot und einem Premium-Angebot zwischen dem ihr wählen könnt.

Star Wars Helm-Sammlung Standard-Angebot

Hier bekommt ihr mit der 1., 2., 4. und 6. Lieferung jeweils ein Geschenk gratis geliefert. Die Geschenke sind unter anderem ein Sammelordner zur Aufbewahrung der Magazine, ein T-Shirt, ein Blechschild mit dem Poster von Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung und ein Display aus Acryl um eure Star Wars Helm-Sammlung zu präsentieren.

Für alle die per Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlen gibt es obendrauf noch einen R2-D2 USB-Stick.

Star Wars Helm-Sammlung Premium-Angebot

Für einen Aufpreis von 2,– EURO pro Ausgabe, erhält man neben den Geschenken aus dem Standard-Angebot zusätzlich drei exklusive Star Wars Figuren im Maßstab 1:10 aus Kunstharz. Diese drei Figuren sind jeweils in der 10., 20. und 30. Lieferung enthalten.

DeAgostini Star Wars Helm-Sammlung Abonnement Sammelfiguren

Bei den Figuren handelt es sich um einen Stormtrooper, Luke Skywalker in X-Wing Fighter Gear und Darth Vader. Die Figuren passen in ihrer Größe übrigens zur Han Solo Figure aus dem Bau den Millennium Falcon Abo.

Stomtrooper, Luke Skywalker und Darth Vader Figuren von Attakus

Übrigens scheint es mir, dass es sich dabei um Figuren des französischen Herstellers Attakus handelt. Ob DeAgostini hier die Gussformen von Attakus aufgekauft hat oder aber die Figuren in großen Stückzahlen zugekauft hat, bleibt unklar.

Für diejenigen unter euch die sich für das Premium-Angebot der Star Wars Helm-Sammlung entscheiden, steigt der Preis für die gesamte Reihe auf rund 1.040 EURO an. Wer dieses Abo abschließen möchte, sollte dies allerdings schnell tun, denn das Premium-Angebot Abo kann nur bis zur 10. Ausgabe abgeschlossen werden.

DeAgostini im Star Wars Fieber

Neben Bau den Millennium Falcon ist die Star Wars Helm-Sammlung die zweite Reihe die uns mit Sammelobjekten aus dem Star Wars Universum versorgt. Ein Ende ist dabei noch lange nicht in Sicht denn mit Build your own R2-D2, dessen Test-Run gerade in Frankreich gestartet ist, steht schon die nächste Sammelreihe in den Startlöchern.

Die Helm-Sammlung wird wie gewohnt ordentlich beworben und ich bin mir sicher das auch diese Reihe ein Erfolg wird.

Natürlich liegt mir Ausgabe 01 der Star Wars Helm-Sammlung bereits vor und ihr erfahrt meine ganz persönliche Meinung dazu schon ganz bald in einem Review.

Wenn ihr auf dem laufenden bleiben wollt, folgt mir bei Facebook und hinterlasst mir fleißig Kommentare.


Florian

Florian

Designer. Blogger. Sohn. Mein Herz schlägt für Star Wars, Videospiele, Action Toys und gutes Essen.


comments powered by Disqus