Focus: Greenstrawberry Ätzteile für Bandai Star Wars Modellbausätze

Für die Star Wars Fans unter den Modellbauern könnten es momentan nicht besser laufen. Woche für Woche erscheint mit „Bau den Millennium Falcon“ von DeAgostini eine detailgetreue Nachbildung des 32" Studio Scale Falcon und Bandai kündigt in regelmäßigen Abständen immer wieder neue Bausätze zu unterschiedlichsten Charakteren und Fahrzeugen an. Auch im Bereich der Zubehörsteller tut sich so einiges und der Markt an Zurüstteilen wächst stetig.

Auf die Details kommt es an

Die erwähnten Bausätze von Bandai sind schon extrem gut detailliert und der Zusammenbau ist eine wahre Freude – wer sie kennt wird wissen was ich meine. Dennoch habe ich nach einer Möglichkeit gesucht um noch mehr aus den Modellen rauszuholen und dabei bin ich auf den tschechischen Hersteller Greenstrawberry gestoßen. Dieser stellt neben eigenen Bausätzen auch Fotoätzteile her und diese sind wirklich beeindruckend.

Greenstrawberry PE Parts Star Wars Bandai First Order TIE-Fighter

So gibt es Beispielsweise ein komplett neugestaltetes Cockpit für den First Order Special Forces TIE Figter, das mich regelrecht erstaunen lässt. Jedes noch so kleine Detail ist bedacht und umgesetzt. Eigentlich viel zu schade um es hinter der Außenhülle zu verstecken.

Bereits zahlreiche Ätzteil Sets verfügbar

Neben Ätzteil Sets für A- und Y-Wing sowie dem Millennium Falcon, gibt es auch für die imperialen Raumschiffe, wie dem TIE Fighter, dem First Order TIE Fighter, dem bereits erwähnten First Order Special Forces TIE Fighter und Darth Vader’s TIE Advanced x1, passende Zurüstteile.

Greenstrawberry PE Parts Star Wars Bandai TIE Fighter

Dem TIE Advanced x1 und dem TIE Fighter liegen außerdem noch Teile aus Resin bei, die im Cockpit Platz finden.

Greenstrawberry PE Parts Star Wars Bandai TIE Fighter Advanced x1

Richtig genial finde ich übrigens, dass dem A- und Y-Wing jeweils eine Einstiegsleiter beiliegt. Diese laden regelrecht zum Bau von Dioramen ein.

Greenstrawberry PE Parts Star Wars Bandai A-Wing

Greenstrawberry PE Parts Star Wars Bandai Y-Wing

Diese kleinen Details machen eine Szene erst so richtig lebendig. Tolle Idee von Greenstrawberry wie ich finde.

Demnächst im Review

Einige Sets habe ich bereits bestellt und schon bald kann ich euch die Fotoätzteile im Rahmen eines Reviews detaillierter vorstellen.

Bis dahin schaut doch einmal im Shop von Greenstrawberry vorbei und wenn ihr auf dem laufenden bleiben wollt folgt mir bei Facebook oder hinterlasst einen Like.


Florian

Florian

Konzeptioner und Consultant. Blogger. Sohn. Mein Herz schlägt für Star Wars, Videospiele, Action Toys und gutes Essen.


comments powered by Disqus