Carrie Fisher nach Herzinfarkt weiterhin auf der Intensivstation

Tief bedrückt muss ich euch mitteilen, dass sich der Zustand von Carrie Fisher noch nicht verbessert hat.

Nachdem in der Nacht zu Freitag Carrie Fisher an Bord eines Flugzeugs von London nach Los Angeles einen Herzstillstand erlitt, wurde sie umgehend in die Notaufnahme eingeliefert und anschließend auf die Intensivstation überstellt.

Zustand kritischer als gedacht

den Ärzten zufolge befand sich sich in einem kritischen Zustand und laut ihrem Bruder Todd Fisher ist ihr Zustand, entgegen kursierender Meldungen noch nicht stabil. In einem kurzen Interview mit dem amerikanischen Magazin Variety sprach er über ihre aktuelle Verfassung.

“She’s in the ICU and everybody’s praying for her,” he told Variety in a phone interview. “There’s nothing new from the doctors. There’s nothing new at all. … There’s no good news or bad news.” Todd Fisher said media outlets are “writing between the lines” in reporting that she’s now in stable condition. The Associated Press reported earlier today that Todd Fisher said Carrie Fisher was in stable condition and “out of emergency.”

Wie man sieht, leider gibt es noch keine genaue Aussage über den Zustand nach dem Herzinfarkt von Carrie Fisher. Momentan können wir nur alle beten und das Beste für Sie hoffen.

Kollegen zeigen sich betroffen

Viele Co-Darsteller aus Star Wars, Schauspieler und prominente zeigen sich stark betroffen und senden Carie die Besten Wünsche und eine schnelle Genesung.

Harrison Ford äußerte sich in einem Schreiben folgendermaßen:

I’m shocked and saddened to hear the news about my dear friend. Our thoughts are with Carrie, her family and friends.

Auch Mark Hamill und Peter Mayhew, schickten Gebete und Genesungswünsche über ihre Twitter Kanäle.

Ich hoffe ebenfalls das Beste für Carrie und hoffe das wir schon bald gute Neuigkeiten über oder von ihr hören.

Wenn ihr auf dem laufenden bleiben wollt, folgt mir bei Facebook.


Florian

Florian

Designer. Blogger. Sohn. Mein Herz schlägt für Star Wars, Videospiele, Action Toys und gutes Essen.


comments powered by Disqus